Beifuß

5,60

11,20 / 100 g

Lieferzeit: 3 - 5 Werktage

Produkt enthält: 50 g

Kategorie:

Beschreibung:
Der Beifuß (artemisia vulgaris)ist eines der ältesten und wohl kräftigsten Räucherkräuter.
Viele Namen hat er: Sonnwendgürtel, Johannisgürtel, Besenkraut, Dianakraut, Gänsekraut, Liebeskrautwurzel, Schoßkraut, Schoßwurz, Schutzkraut, Frauenkraut.
Die Germanen weihten ihn der Göttin Brigid, und gaben ihm u.a. den Namen Machtwurz.
Er wächst fast überall, auf den unterschiedlichsten Bodenarten – man kann fast sagen, anspruchslos. Bedeutet aber auch wie widerstandsfähig und den Begebenheiten trotzend er ist.

Verwendung und Wirkung
Auszug aus dem angelsächsischen Neunkräutersegen :….*Una heißt du, das Älteste aller Kräuter, du hast Macht gegen drei und gegen dreißig,…*
Er wird immer schon für den Schutz eingesetzt, aber auch für Ritualzwecke, zur Reinigung und zum Segnen.
Für Ritualäucherungen (z.B. Anrufungen, Jahreskreis, Rauhnächte,..)  hilft er uns durch den Schleier in die Anderswelt zu blicken.
Er wirkt unterstützend bei Lebensveränderungen.
Hilft beim Trauern und loslassen und seelischen Schmerz zu lösen.
Auch vertreibt Beifuß Geister und Dämonen und legt sich wie ein schützender Mantel um uns.

Duft:
würzig, krautig, erdig

Anwendung:
Zu räuchern auf Kohle oder Stövchen, einzeln oder als Mischung.

Verpackung:
Das Räucherwerk wird im Aromaschutzbeutel versandt.

Wichtiger Hinweis:
Die Räucherstoffe sind/ ersetzen keine Heil- und  Arzneimittel.
Räucherwerk ist von Kindern und Tieren fernzuhalten.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.